Glen Scotia 2008/2018 Campbeltown Malts Festival – WHISKY REVIEW

Glen Scotia 2008/2018 Ruby Port Finish
Auch in diesem Jahr fand wieder das Campbeltown Malts Festival statt. Als eine von noch drei Brennereien
aus dieser traditionellen Whiskyregion leistet auch Glen Scotia natürlich einen Beitrag.

Der diesjährige Festival-Whisky reiht sich sauber in das neue Design ein, welches man nach der Umstellung
der Standardrange fährt. Im Unterschied zu eben jenen drei Whiskys, haben wir hier aber einen ordentlich
rauchigen Campbeltownmalt, welcher von einem süßen Ruby Port Finish beeinflußt wurde.

Andi: “Toller, geiler, beerig-fruchtiger, rauchiger, dreckiger Campbeltown-Malt” 
David: “Waldbeeren und in der Entfernung ein Lagerfeuer.”

FAKTEN
✶ Herkunft: Schottland, Campbeltown
✶ Typ: Single Malt Whisky
✶ Brennerei: Glen Scotia
✶ Vintage: 2008
✶ abgefüllt: 2018

✶ Fass: Ruby Port Finish
✶ Rauchigkeit: ja, schön dreckig
✶ Umdrehungen: 57,8 Vol. %
✶ Kühlfilterung: nope
✶ Farbstoff: nix
✶ Limitierung: ja
✶ Preis: ca. 50,-€

Klingt spannend? Dann schaut Euch unser Video an. Da gibt’s die gesammelten,
ungefilterten Eindrücke, Meinungen, Hinweise, Infos und natürlich auch unsere Tasting Notes.
#onetakewhiskyreview

Cheers,
Whisky & Vinyl

512x512RAISE YOUR GLASSES AND LISTEN TO GOOD MUSIC!
.

.

Glen Scotia Whiskys  findet Ihr beim Local Dealer des Vertrauens
und online natürlich bei unseren Freunden von whic.de.

Musik passend zum Whisky!?
Musik zum, über, mit und trotz gibt’s in unsere Playlist bei Spotify
oder gleich mit Videos und so … direkt bei YouTube.
.

Foto/Video: Whisky & Vinyl 

One comment on “Glen Scotia 2008/2018 Campbeltown Malts Festival – WHISKY REVIEW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*