Am Anfang war´s nen Scotch!

bloona-bar

Treffen sich zwei musikbegeisterte Kumpels zufällig nach Feierabend an der Bar:

„Wie? Du trinkst Whisky?“
„Klar, gibt nix Besseres.“
„Oh, cool! Watt magste denn so?“
„Also …“

Und schon begann ein mehrstündiges Gespräch über die Herrlichkeit
des goldenen Destillates.
Da kennt man sich schon ‘ne ganze Weile und merkt trotzdem erst spät,
dass einen nicht nur die Musik verbindet.

Vom Zufall zur Tradition
Aus dem Abend an der Bar wurde schnell ‘ne Art Tradition. Man traf sich
mal hier und mal da, sprach über die neusten Errungenschaften aus dem
Whiskyladen des Vertrauens und erfreute sich dabei der stets grandiosen
musikalischen Untermalung.
Bald schlossen sich andere Freunde und Freundesfreunde an, brachten neue
Platten mit, die sie gerade rauf und runter hörten oder einfach mal vorstellen
wollten, und kredenzten dabei Ihre Lieblingswhiskys. Großartig! 🙂  

Mittlerweile treffen wir uns sehr regelmäßig, in mal kleinerer … mal größerer
Runde, um unsere Musik und Whiskys miteinander zu teilen und zu genießen.
Dabei wird gerne ein wenig gefachsimpelt … aber ohne in Fachbegriffen
und unverständlichen Verklausulierungen zu ertrinken – wir sind leidenschaftliche
Genießer aber keine Genussmittelwissenschaftler (wenn es sowas überhaupt gibt).
Kurzum haben wir mittlerweile einmal im Monat einen verdammt gemütlichen Abend!

Spielregeln: Whisky & Vinyl
Die Regeln für diesen Abend sind sehr einfach. Jeder bringt ‘nen Whisky
und ‘ne Platte mit, stellt beides vor und anschließend
wird diese Kombination
verköstigt, genossen sowie bewertet… mit Nase,
Mund und Ohren.

Die Quintessenz dieser Sessions wollen wir teilen.
Whisky & Vinyl – hier und auf Facebook, Twitter und mit leckeren Bildern auf Instagram.

Ein großer Dank geht an Eva, Maria und Matze – unsere Whisky & Vinyl
Freunde der ersten Stunde.

Wir genießen die gemeinsamen Abende sehr. Ihr vermittelt so viel Inspiration,
gute Stimmung und Freude
an der Sache – das ist einfach wunderbar!

Wir freuen uns auf alles was kommt – Musik, Drinks, Austausch, tolle Menschen,
Kreativität, Erkenntnisse … Lasst uns gemeinsam an unserem kleinen Liebhaberprojekt
reichlich Spaß haben! 🙂

Cheers,
Andi und David

Beim Schreiben des Beitrages wurde folgende Whisky & Vinyl Kombination genossen:
Whisky: Talisker 10 – Klassiker aus der einzigen Distillery der wundervollen Isle of Skye (Westküste Schottlands)
Vinyl: Covering Ground – Chuck Ragan – 2011

Foto: Eric Ahrens

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*