Whisky 2017 Festival, Limburg – Whisky Events

Limburg Whisky Fair

Whisky 2017 Festival – Whisky Fair in Limburg
Feel the Celtic Spirit! Mit diesem Motto verwandelt sich Limburg an der Lahn, vom 22. bis 23. April, zum mittlerweile 16. Mal in Europas Whiskyhauptstadt. Für Freunde des flüssigen Goldes gibt es in dieser Zeit also eigentlich nur eine Adresse: Josef-Kohlmaier-Halle, Limburg. Auf zur Whisky Fair!

Klar, beim Whisky 2017 Festival in Limburg geht‘s vorrangig um das flüssige Gold! Die Liste der Aussteller ist lang und gespickt mit großen und  kleinen … aber fast immer spannenden Namen. Wenn ich das so überfliege, kommen mir 2 Tage schon fast zu kurz vor. Tja, wer die Wahl hat hat halt bekanntlich auch die Qual, wird in diesem Fall aber eindeutig mit reichlich gutem Whisky “getröstet”. Besonders die “Masterclass Tastings” dürften wieder sehr spannend werden. Wer den flüssigen Genuss gern mit einem richtig guten Essen verbinden möchte, sollte einen Blick auf die “Tasting Dinner” werfen. Lassen wir uns überraschen.

Kleiner “Insider-Tip”: Unsere Freunde von Kirsch Whisky werden in Limburg auch vertreten sein. Uns wurde geflüstert, dass es dort am Stand einen fabelhaften Caol Ila in Fassstärke von Gordon & MacPhail gibt. Wir hatten Ihn bereits im Glas. Hier findet Ihr unsere Review dieses feinen Tropfens. Wenn Ihr charakterstarke, vielseitige und rauchige Islay Whiskys mögt … solltet Ihr Euch mal ein Gläschen gönnen.

Für Besucher mit weniger großem Durst, gibt es reichlich Alternativen. Chocolatiers, Zigarrenmanufakturen, Musikalische Events Schottischer und Irischer Folk-Musiker, Kunst, Buch- und Fotopräsentationen, Vorträge … es wird definitiv nicht langweilig.

Neugierig? Hier gibt‘s die Pressemitteilung zum Whisky 2017 Festival in Limburg

Am 22. & 23.04.2017 wird Limburg an der Lahn wieder zur Whiskyhauptstadt Europas. Das Festival „Whisky Fair“ rückt Limburg zum mittlerweile 16. Mal in den Fokus des Interesses aller Freunde Schottlands, Irlands und deren Nationalgetränk, dem Whisky. Über 2.000 Probiermöglichkeiten lassen die Veranstaltung zu einer der größten ihrer Art weltweit werden.


Das “Festival der Sinne”

Schottischer Whisky und sein irischer Verwandter Whiskey bilden demnach auch das zentrale

Thema des Festivals. Musikalische Events schottischer und irischer Folk-Musiker, Kunst, Buchund Fotopräsentationen orientieren sich daran. Vorträge zu vielen Aspekten der Whiskyherstellung und viele Verkostungsmöglichkeiten qualitativ außergewöhnlicher Erzeugnisse, sogenannte „Masterclass Tastings“, runden das Angebot ab.


Hoher Besucherandrang erwartet

Eine internationale Palette von über 100 Ausstellern – darunter auch Chocolatiers, Zigarrenmanufakturen, Hersteller von Edelbränden und viele mehr – auf einer erweiterten Fläche von über 2.300 m2 wird erneut Liebhaber aus aller Welt nach Limburg locken. Das Interesse ist enorm: Größere Gruppen aus Schweden, Japan, USA, der Schweiz, den Niederlanden, Luxemburg und auch Importeursdelegationen aus Russland, Taiwan und Dänemark haben ihr Kommen erneut angemeldet. Um dem wieder erwarteten Besucherandrang gerecht zu werden, wird die Ausstellungsfläche wie in den vergangenen Jahren um ein Großraumzelt auf dem Europaplatz in der Fußgängerzone erweitert. In einem weiteren Zelt auf dem Serenadenhof am unteren Eingang der Stadthalle wird wieder das Rahmenprogramm untergebracht sein.


Namenhafte Zugänge auf der Ausstellerliste

Gleich zwei Hochkaräter der internationalen Whiskyszene konnten für die Whisky Fair 2017 gewonnen werden: „Shinanoya“ aus Japan, nach eigenem Bekunden die führende Handelskette für Whisky in Japan, und die traditionsreiche Scotch Malt Whisky Society, vielfach ausgezeichneter und weit über die Grenzen Schottlands bekannter Whiskyclub. Beide werden ihre handverlesenen Single Cask Abfüllungen im Gepäck haben und in Limburg präsentieren.

“Wir freuen uns sehr, dass wir diese beiden bekannten Namen für unsere Veranstaltung gewinnen konnten”, sagen die Veranstalter Jens-Uwe Altmann und Carsten Ehrlich. “Unser Festival wird damit noch ein bisschen internationaler und unsere Besucher dürfen sich auf noch mehr exzellente Whiskys freuen.”


Informationen aus erster Hand

Nahezu alle etablierten deutschen Branchenvertreter, sowie viele andere Hersteller, Importeure, Reiseveranstalter und Clubs werden vor Ort sein. Repräsentanten schottischer, irischer & sogar japanischer Brennereien haben sich angesagt, um den Besuchern Informationen aus erster Hand zu vermitteln. Dabei gibt es in jeder Hinsicht Vielfältiges, sowohl für den Liebhaber, als auch für den absoluten „Neuling“ zu entdecken. So konnten in den Vorjahren jeweils über 5.000 Besucher in der Limburger Josef Kohlmaier Halle gezählt werden.


Limburg Whisky FairRahmenprogramm am Festivalwochenende erstmals auch mit Deutschem Whisky

An den Abenden des Festivalwochenendes wird den Besuchern zusätzlich wieder ein vielfältiges Rahmenprogramm mit namhaften Größen der Whisky-Szene angeboten, das den Teilnehmern besondere Einblicke in die Welt des schottischen „Lebenswassers“ und seiner Geschichten und Mythen gewährt. „Whisky made in Germany“ wird immer populärer. Daher wird erstmals in diesem Jahr auch ein weiteres Tasting-Dinner mit deutschem Whisky angeboten. Moderiert wird diese Veranstaltung von verschiedenen deutschen Whiskybrennern, die ihre Produkte & Philosophie am Vorabend des Festivals persönlich vorstellen werden.


Aktuelle Informationen & Messevideo im Internet

Eine aktualisierte Programmübersicht steht in Kürze auf unserer Internetseite www.whiskyfair.de bereit. Interessenten, die sich einen Eindruck von der Veranstaltung machen möchten, finden dort einen filmischen Zusammenschnitt der Messe 2012 als Video-Download.


Tickets im Vorverkauf ohne Versandkosten und Gebühren

Über die Internetseite www.whiskyfair.de können auch Eintrittskarten zu 10 Euro pro Stück erworben werden. Da es sich um sogenannte „print at home“-Tickets handelt, fallen keine zusätzlichen Gebühren oder Versandkosten mehr an. Einfach bestellen, ausdrucken und zur Veranstaltung mitbringen.


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten sind Samstag, 22.04.2017, 11:00 – 19:00 Uhr und Sonntag, 23.04.2017, 10:00 – 18:00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 10,- Euro inklusive eines Verkostungsglases.

Wir sind schon sehr gespannt, wie Euch das Whisky 2017 Festival in Limburg gefällt. Teilt gern Eure Erlebnisse, Meinungen, Einschätzungen & Entdeckungen mit uns. Viel Spaß EUCH ALLEN!

Cheers,

512x512RAISE YOUR GLASSES AND LISTEN TO GOOD MUSIC!

Quelle & Fotos: www.whiskyfair.de



Wer unseren flüssigen “Insider Tip” von Gordon & MacPhail gern genauer unter die Lupe nehmen will aber leider nicht in Limburg am Stand von Kirsch Whisky vorbeischauen kann, wird Ihn derzeit noch bei unseren Freunden von whic finden. Wie lange dem noch so ist, wird sich zeigen – es gibt nur 280 Flaschen!

The Whiskey Foundation – Do You Like Huggin‘
Für die passende musikalische Einstimmung, empfehlen wir heute mal eine Band aus München.
Nicht nur bei der Namenswahl beweisen sie Geschmack! Dringende “Anhörempfehlung”!

Wenn ihr das Album “Talk The Walk” gern auf Euren Plattenteller legen wollt um dabei einen guten Whiskey zu genießen, dann gibt es bei unseren Partnern von JPC alles was das Herz begehrt. In diesem Sinne – cheers!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*