Ned Gahan, Head Distiller (Waterford Distillery) – WHISKY TALK

Whisky Talk mit Ned Gahan (Head Distiller Waterford Distillery)

Die Brennerei Waterford aus dem gleichnamigen Ort im Süden Irlands, ist das neue Whiskyprojekt von Mark Reynier.
Mark Reynier ist ohne Frage ein wichtiger Name in der neuzeitlichen Whiskyindustrie. Den meisten dürfte er ein Begriff für seine Zeit bei Bruichladdich sein, die Islay-Brennerei, welche er im Jahr 2000 gekauft und wiederbelebt hat. 
Sein Ansatz bei Bruichladdich war ungewöhnlich. Er brachte den Begriff “Terroir” mit Whisky in Verbindung, welcher eigentlich eher mit dem Weinanbau zusammenhängt. Er erforschte quasi, wie Boden und Landschaft die Gerste und so den Spirit beeinflussen. Das war für die damalige Zeit, mit diesem Fokus, dann doch eher eine besondere Herangehensweise. Nachdem die Brennerei dann 2012, gegen seine Stimme, an Rémy Cointreau verkauft wurde, ließ Mark Reynier Bruichladdich hinter sich.

Im Jahr 2014 kaufte Mark dann eine hochmoderne Brauerei von Guinness in Waterford und baute diese zu einer Brennerei aus. Seit 2015 wird nun bei Waterford Whisky gebrannt. Wie nicht anders zu erwarten wird auch hier sehr großer Wert auf den erwähnten Begriff “Terroir” gelegt. 

Wir hatten die große Freude von Head Brewer Neil Conway durch alle Winkel der Brennerei geführt zu werden. Entsprechend folgt auch noch ein längerer Artikel, welcher euch dieses spannende Projekt ausführlich vorstellen wird.

Waterford Cask

Vorab gibt es aber erstmal den Whisky Talk mit Head Distiller Ned Gahan. Es war eine große Freude die ausführliche Tour in Neds Labor/Büro zu beenden. Es war ein Erlebnis, von ihm durch die verschiedensten Fassproben geführt zu werden und sich sogar selbst ein wenig am Blending versuchen zu dürfen.
Bei diesem “Meeting” ist dann auch der kleine Whisky Talk entstanden, in dem Ned uns nochmal die Brennerei und ihre Philosophie vorstellt. Ebenfalls geht er natürlich auf den Begriff “Terroir” näher ein. Abschließend hat er sich auch bei unserer üblichen Frage nach Musiktipps nicht zurückgehalten.

Ein sehr lockeres, aber auch informatives Interview ist entstanden. Ersteres hängt aber nicht nur mit der Tatsache zusammen, dass wir bereits einige Zeit an den Fassproben zu Gange waren. Ned ist einfach so schon ein lockerer und entspannter Typ. 

Viel Spaß mit unserem Waterford Whisky Talk Video!

Cheers,
Whisky & Vinyl

512x512RAISE YOUR GLASSES AND LISTEN TO GOOD MUSIC!
.

.

 

Die passende Musik zum Whisky?

Das waren aber einige gute Musikvorschläge, die uns Ned Gahan da mitgegeben hat. Da der Andi selbst so ein großer Bruce Springsteen Fan ist, nehmen wir doch einfach eben jenen. Wie von Ned vorgeschlagen, picken wir uns auch das Album “The Rising” heraus und präsentieren den gleichnamigen Song. Wie Ned auch erwähnt hat, befasst sich dieses Album stark mit dem 11.September. Zusätzlich ist es auch nach 18 Jahren das erste Album, welches Bruce mit seine E-Street Band aufgenommen hat.

Mehr Musik zum, über, mit und trotz Whisky 😉 gibt’s in unserer Whisky & Vinyl Community-Favs Playlist bei Spotify. Oder vielleicht gleich mit Videos und so … direkt bei diesem YouTube. Dementsprechend: Viel Spaß!
.
>

Foto: Whisky&Vinyl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*